Aktuelles

Einladung an Herrn Bundesminister Peter Altmaier

19. Mai 2018 : Karin

 


In seiner Bundestagsrede am 22. März 2018 hat er die Unterstützung und einen Besuch der Orte, die seitens der Anwohner im Rahmen des Netzausbaus als problematisch erachtet werden, zugesagt.

 

Dieses Angebot möchten wir gerne aufgreifen und ihn zeitnah zu einem Gespräch nach Hofheim einladen.

 

Das Einladungsschreiben, das Schreiben des Landrates und die Antwort ist unter Korrespondenz veröffentlicht.



Einladung an den Parlamentarischen Staatssekretär

Herr Thomas Bareis

15. Mai 2018 : Karin

 


Am 19. April 2018 empfing der Parlamentarischen Staatssekretär des Bundesministers für Wirtschaft und Energie Herr Thomas Bareis zusammen mit Herrn Rabanus SPD und Herrn Willsch CDU eine Delegation der Bürgerinitiative ‚Aktionsbündnis Ultranet‘ zusammen mit dem Landrat des Rheingau Taunus Kreises Herrn Kilian. 

 

Bei diesem Termin wurden auch Bilder von betroffenen Gemeinden und der bereits bestehenden Situation vor Ort mit den existierenden Strommasten gezeigt.

 

 

Die Bilder wurden Herrn Thomas Bareis mit der Frage, ob dies eine Fotomontage sei, kommentiert.

 

Damit er sich selbst ein Bild machen kann, bekam er ein Einladungsschreiben nach Hofheim. Dieses ist unter Korrespondenz veröffentlicht.



Fraktionen im Landtag werden einbezogen

7. Mai 2018 : Karin

 


Nachdem wir die Aufmerksamkeit und volle Unterstützung der Stadt Hofheim und des Kreises haben, wenden wir uns nun der Landespolitik zu.

 

Die folgenden Fragen/ Aufforderungen gingen am 7.5. an die

  • Fraktionen im Landtag,
  • die Fraktionen der Stadt Hofheim,
  • die Umweltdezernentin des MTK,
  • den Landrat.

Sie werden gebeten, diese Fragen bzw. Aufforderungen direkt an den HWM und an den Landesvater zu stellen.

 

Sowohl der Fragenkatalog als auch die zitierten Schreiben sind unter Korrespondenz veröffentlicht.

 

Fragen/ Aufforderung an

  • Herrn Staatsminister Tarek Al-Wazir (HMWEVL) zur Beantwortung der Fragen
  • und an Ministerpräsident Herrn Volker Bouffier, sich mit diesen Fragen zu beschäftigen, sowie um schriftliche Stellungnahmen.

 



Ultranet im Landratsamt: Besuch bei Landrat Cyriax

2. Mai 2018 : Tina

 


Es war ein gutes und konstruktives Gespräch und wir haben uns sehr über die zu erwartende Unterstützung Seitens des Kreises gefreut.

 

Landrat Cyriax signalisierte: "Wir sind wach!"

"Ich möchte Sie bei Ihrer guten Lobbyarbeit unterstützen", mit diesen Worten begrüßte der Landrat des Main-Taunus-Kreises, Michael Cyriax, am Mittwochnachmittag Vertreter der Bürgerinitiative (BI) Wildsachsen und Langenhain "Kein Ultranet über Hofh...

 

Weiterlesen



Stadtverordnetenversammlung in Hofheim: Thema Ultranet

 

25. April. 2018: Karin

 


Es war ein langer Abend der Stadtverordnetenversammlung in Hofheim, und das Thema Ultranet wurde zum Schluss behandelt.....aber das Warten hat sich gelohnt.

  • Beschlossen wurde, dass von einem unabhängigen Institut Messungen an den Leitungen vorgenommen werden.
  • Beschlossen wurde ein Akteneinsichtsausschuss, der sich die Genehmigungsunterlagen aller Hochstromleitungen über 100 KV inklusive der Bahnstromleitungen der letzten 100 Jahre (kein Witz) anschauen wird.
  • Beschlossen wurde die volle Unterstützung der Stadt Hofheim, um das Ding zu verhindern......

Wer hätte das gedacht......

 

Sitzungsdienst der Stadt Hofheim

Download
20180425-stadtverordnetenversammlung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 455.9 KB


Ältere Informationen finden Sie auf unserer Facebook-Seite.