Aktuelles


Auf Ihren Einwand kommt es an!

Hier finden Sie alle notwendigen Informationen!! 

 


Die Einwendungen sind bis spätestens 20.8. an die Bundesnetzagentur zu richten! 

 

Nutzen Sie den Konfigurator unter:         www.ultranet-einspruch.de

 

und erstellen Sie innerhalb 5 Minuten Ihren individuellen und rechtssicheren Einwand (Einspruch)!

Anschließend finden Sie die Kurzbeschreibung des Konfigurators:

 

 


Auf Ihren Einwand kommt es an!

Hier finden Sie alle notwendigen Informationen!! 

 


Die Einwendungen sind bis spätestens 20.8. über einen der folgenden Wege an die Bundesnetzagentur zu richten:

 

Einwand-Argumente

 

Wir haben die Unterlagen gesichtet und Einwand-Argumente gegen Ultranet gesammelt und  diese den Rechtsanwälten und Ihnen zur Verwertung bereitgesellt.

Oder schreiben Sie einen individuellen Einwand!

 

Sie können auch einen individueller Einwand scheiben.

 

Als Anregung finden Sie hier den

Als Anregung finden Sie hier Einwand-Musterschreiben von Mitgliedern unserer BI.

 



5. Ultranet Forum am 14.8.

Einladung der BI Niedernhausen

 


 

Es gibt bereits einen Termin für das nächste Ultranet Forum. Diesmal wird es in Eppstein stattfinden.
Eines der Hauptthemen wird das Einspruchschreiben sein.
Termin: 14.08 um 19.00
Ort: Rathaus I, Hauptstraße 99,
65817 Eppstein-Vockenhausen


Veranstaltung FDP zum Thema Ultranet

Einladung der  FDP


Die FDP wird direkt unter den Leitungen eine Veranstaltung zum Thema Ultranet abhalten.

 

Frau Stark-Watzinger, Bundestagsabgeordnete für den Main Taunus Kreis der FDP, wird mit Kreistagsabgeordneten und Landtagsabgeordneten, Presse, Bürgermeister Simon und den eingeladenen BI's über den aktuellen Stand informieren.

 

Wir möchten an dieser Stelle ausdrücklich klarstellen, dass unsere BI überparteilich ist, wir aber jede angebotene Hilfe gerne annehmen, die Öffentlichkeit über dieses Thema zu informieren und die Politiker, auch in Wiesbaden, darauf aufmerksam machen, dass hier massiver Widerstand von Seiten der betroffenen Bürger zu erwarten ist.

 

Termin:  07.08.2018 um 11:30 Uhr in

Ort:         Eppstein-Bremthal

                Valterweg/Hessenring

 

 

Insgesamt unterstützen uns ca. 2.200 Bürger mit ihrer Unterschrift.

 

Wir bitten unsere Mitstreiter in Hofheim um zahlreiches Erscheinen, Banner, Ballons etc. sind herzlich willkommen!



Achtung: Seit dem 21.6. sind die Pläne für Ultranet offengelegt!

Auf Ihren Einwand kommt es an!

JETZT ERST RECHT!!


Die Pläne für das Projekt Ultranet sind seit dem 21.6. offengelegt (wie erwartet, direkt vor den Sommerferien). Die Bundes-netzagentur spielt dieses Spiel mit uns, damit möglichst wenig Einwände eingehen.

 

Bitte lassen Sie das nicht zu! Unterstützen Sie uns!

 

Bitte schreiben Sie, als betroffenen Bürger, innerhalb der 8-Wochenfrist Ihren Einwand

 

 

Information zum weiteren Vorgehen:

Die Rechtsabteilung des MTK wird in Zusammenarbeit mit der beauftragten Kanzlei Bausteine zur Erstellung der Einwände bereitstellen.

Auch die Mitglieder der BI sind fleißig dabei die Unterlagen durchzuarbeiten und Argumente zu sammeln.

 

Wir halten Sie auf dem Laufenden.


Nähere Informationen:

Bundesfachplanung der Höchstspannungsleitung Osterath – Philippsburg (Ultranet), Abschnitt D (Weißenthurm – Riedstadt)

Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 9 Abs. 3 Netzausbaubeschleunigungsgesetz Übertragungsnetz

(NABEG) und § 14i des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG)

 

Veröffentlichung im Internet:

Die Unterlagen sowie weitere Informationen zum Vorhaben finden Sie im Internet unter

So läuft's:
Unter dem folgenden Link finden Sie weitere Informationen zur Offenlegung und zu den Einwänden:
Die Einwendungen sind bis spätestens 20.8. über einen der folgenden Wege an die Bundesnetzagentur zu richten:  

4. Ultranet-Forum in der Autalhalle Niedernhausen

10. Juni 2018 : Einldaung der BI Niedernhausen

 


Am 19.06.2018 um 19.00 findet in der Autalhalle/Niedernhausen das 4.Ultranet-Forum der BI Niedernhausen statt. Hierzu sind folgende Referenten mit den zugehörigen Themen eingeladen:

  • RA Bauer von w2k spricht über den aktuellen Stand der Vorbereitungen zu den Einsprüchen und gibt Hinweise und Anleitungen zur Formulierung von Einsprüchen
  • Dr. Marc Peters von Herrenknecht AG berichtet über die sichere und schnelle Methode der grabenlosen Erdkabelverlegung bei HGÜs

Einladung:

 

Wann:   19.06.2018  um 19:00 Uhr

Wo:        in der Autalhalle/Niedernhausen

 

Zu diesen recht informativen Beiträgen und der anschließenden interessanten Diskussionsrunde möchten die BI Niedernhausen und wir Sie herzlichst einladen.

 



Grüne Angela Dorn, MdL Hessen, zu Besuch in Niedernhausen

09. Juni 2018 : Sebastian (BI Niedernhausen)

Am Mittwoch, den 6.6.2018 war MdL Hessen, Angela Dorn im Rathaus Niedernhausen zu Besuch. Sie stand Vertretern der verschiedenen Bürgerinitiativen aus Wildsachsen und Langenhain, Wallrabenstein, Idstein, Niedernhausen und Eppstein Rede und Antwort.



Unterstützen Sie unsere Arbeit!

04. Juni 2018 : Karin

 


Teilen Sie Ihre Bedenken Ihrer bevorzugten Landtagspartei mit und bitten Sie diese sich für Ihre Belange einzusetzen.  

 

Rechts finden Sie einige Briefvorlagen:

 



Ältere Informationen finden Sie auf der Folgeseite!